Suche

SchafPirat

Schwert oder Nähnadel, es wird gefuchtelt und gestochen. Manchmal auch mit Philosophie.

Schlagwort

garten

Würmer und Koksis Erdbeere

"Lalalalalalala-laaaa!", trällerte Koksi und bog um die Ecke, in den Pfoten eine riesige Erdbeere aus dem Garten. "Zsssssssscht!" zischte Bruno, "du vertreibst Henks Würmer!" Henk saß, gegen das Sofa gelehnt und streckte den Bauch vor, Bruno horchte an der dicken... weiterlesen →

Über Dummheit

"Iiiieeh, das sollen wir essen?" Koksi zog eine angewiderte Schnute und rümpfte die Nase. "Ich bin doch kein Kanniba... Kannibabärchen!" Bruno kletterte zu Koksi auf den Esstisch und betrachtete die Sauerei: "Gummibären. Igitt wie eklig. Kleine Bärchenbabies zum Essen. Bah.... weiterlesen →

Die Lilie

FreitagsTexter_29KW – Einladung an alle!

Hallo Blogger hier Bruno! Der Wanderpokal für den Freitagstexter wurde an uns verliehen. Zack! ist die Woche rum und wir sind selber dran, den Wettbewerb auszurichten. Die Spielregel: bitte kommentiert das Beitrags-Bild. Kurz, lang, verträumt, bissig, ausgefallen, naturtrüb oder mit... weiterlesen →

Rudi, Vögel und Radieschensprossen

"Was macht ihr im Schnittlauch, und was pulst du dir am Knie rum?", fragte Henk interessiert. "Das war eine Zecke!" Bruno knibbelte sich das Fell. Koksi nickte: "Du warst im Wald, da musst du dich nicht wundern." Henk setzte sich hin: "Da verwechselst du jetzt Zecken mit Komodo-Waranen. Die klettern als ...

Eine Leiche und selektiver Humor

"Bäh, dieser Pilz sieht aus wie Einsteins Gehirn. Naja, nach hundert Jahren auch kein Wunder", ächzte Bruno und lehnte sich angeekelt zurück. Henk betrachtete den schwarzen Kloß auf dem Rasen genauer und zählte dann eine Weile an seinen Fingern. "Moment... weiterlesen →

Schönen 1. Mai!

Kaum ist der letzte Schneeball geworfen, werden die Piepser wieder mutig. Ungefragt entern sie die Nistkästen wie zum Beispiel dieser Kerl hier. Schönen Dank, dann heißt es wieder für Wochen: "Schleichen! Leise! Die kleinen Piepser erschrecken sonst, du Depp!" Naja. Ist ja nicht für lange, hält man auch mal aus.

Nachdem Bruno und Henk gestern wild mit Schneebällen auf die Vögel am Vogelhaus warfen, wurde es den Piepmätzen zu bunt: Sie riefen Verstärkung. Die Schafpiraten sind stinkig und empört. Das Größenverhältnis ist ähnlich dem von Mensch zu Tyrannosaurus Rex. Das Gefühl, ihm gegenüberzustehen ist es auch.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: